Logbuch

1-jahr Maturafeier

Nach wochenlanger Planungsphase und Realisierungszeit fand die "1-Jahr-Matura-Feier" im Garten von unserem Sepp am 26.05.2007 statt. Nachdem die heikle Phase (einen passenden Termin zu finden; bei 12 Terminen gab es gerade einmal den 26., wo Andy, Bastl, Berni und P├Ępe noch nichts vor hatten) überstanden war, wuchs die Vorfreude der einzelnen Betroffenen und der E-Mail- und SMS- Verkehr schoss in höhere Dimensionen.

Da an diesem Samstag auch das Wetter perfekt für einen Grillabend mitspielte, mussten wir erkennen, dass wir nicht die Einzigen in der Hollabrunner Gegend waren, die Grillfleisch suchten. Nachdem eine nette Dame höheren Alters das letzte Päckchen Grillfleisch vor Berni`s Nase wegkaufte, musste halt typisches Schnitzelfleisch und jede Menge Käsekrainer und Würstchen her halten.

Am Spar Parkplatz gab es dann auch das erste große Zusammentreffen einiger 5bhelisten, und so durfte man sich über den neuen Robinson Crusoe und auch über ein Gesichtsoutfit a la Sin City wundern.

albums/weitere/Klassentreffen_2007/Neu_P5260226 albums/weitere/Klassentreffen_2007/IMG_3500

Nach 17:00Uhr ging es dann Richtung Magersdorf, wo die ersten Gäste schon eingetroffen waren. Ein sichtlich erfreuter Sepp empfing uns im neu gestalteten Garten, und als erstes war ein Geländer auf der Terrasse zu sehen, um "Unfälle" wie bei der Maturafeier zu verhindern ;)

Die beiden Kulttruhen in den Katakomben sorgten für gut gekühlten Biergenuss und wir durften uns sogar eines neuen Angestellten erfreuen, der für unsere kleine Party sogar noch eine richtige Beleuchtung installiert hat. Während der Griller

albums/weitere/Klassentreffen_2007/IMG_3516

angeworfen und der Biervorrat angezapft wurde, konnten aktuelle Geschichten, alte Erlebnisse, reiche Kunden (500Euro für Kästen zu verstellen und den Kabelsalat mit Kabelbinder zu beseitigen...) ausgetauscht und einfach nur geniale Videos ("Baywatch mal anders") in die Menge geworfen werden.

Mit fortschreitender Uhrzeigerbewegung wuchs ständig die Zahl der Anwesenden, und im Laufe des Abends war etwas Unglaubliches zu verzeichnen: ALLE aus der 5bheli haben Zeit gefunden, unser einjähriges Jubiläum zu feiern und Sepp einen Besuch abzustatten...

albums/weitere/Klassentreffen_2007/Neu_P5260243

Nachdem auch noch Prof. Dobart, Prof. Geischläger und unser Prof. "Joe" Langer unsere Runde er(h)weiterten, kam es im Laufe des Abends zu einigen interessanten Tricks, wie Schularbeiten und Tests zum Lerneffekt am meisten beigetragen haben (Zitat: "unter der Schularbeit hab ich am meisten gelernt" ;-) Noah-Bert ließ sich leider entschuldigen, er wurde an einem anderen Ort zwecks Trainingslager gebraucht. Wie wir ihn aber kennen, ist aufgeschoben nicht aufgehoben!

albums/weitere/Klassentreffen_2007/Neu_P5260250

Dass die Salzburger der Welt in Sachen Modebewusstsein einen Tick voraus ist, bewies uns wieder einmal Roman. Hypermoderne Hausschuhe/ Badeschlapfen/ Gesundheitsstiefel/ Flipflops und ein Lederarmband sorgten für etwas D&G und Armani Flair in Magersdorf (Bez.Hollabrunn). Ö3 Töne erklangen waren im Hintergrund wahrzunehmen und manche Lieder sorgten fast schon für ein Pool Radio Feeling, welches aber im Endeffekt dann doch leider nicht ganz erreicht wurde. Auch warum unser E-Mail an die Ö3 - Redaktion nicht berücksichtigt wurde, war nicht ganz nachvollziehbar.
Als die Sonne den nächsten Tag einleitete, nahm Schetti seine gewohnte Position ein und der Garten durfte sich an mehreren Langschläfern erfreuen.

albums/weitere/Klassentreffen_2007/IMG_3543 albums/weitere/Klassentreffen_2007/IMG_3554 albums/weitere/Klassentreffen_2007/IMG_3564Zurück

Jetzt

Reif seit